Wohnformen


Unser Bestreben ist es, betagten Bewohnern mit demenzbedingten Behinderungen eine individuelle und flexible Lebens- und Wohnform anzubieten.

Wohngruppe für Menschen mit besonders intensivem Betreuungsaufwand
In dieser Wohngruppe betreuen wir Menschen mit leichteren bis schweren kognitiven (geistigen) Störungen, aber auch solche mit affektiven (gefühlsmässigen) Störungen oder Verhaltensauffälligkeiten.

Wohngruppe für Menschen mit herausforderndem Verhalten und starkem Bewegungsdrang
In dieser Wohngruppe betreuen wir Menschen mit herausforderndem Verhalten, mit starkem Bewegungsdrang und versuchen sie in ihrem oft wechselhaften Zustand zu begleiten und nicht zu überfordern.

Oase
Ein speziell gestaltetes Milieu mit Musik, Klängen, Düften, leisem Sprechen der Betreuenden schützt den Bewohner einerseits vor Reizüberflutung und Aufregung und andererseits vor Deprivation, wie sie demente, bettlägerige Patienten erleben, die alleine in ihrem Zimmer den ganzen Tag an eine Decke starren müssen. Es ist deshalb von Vorteil, wenn zwei oder mehrere schwerstdemente Bewohner zusammen in einem grösseren Raum zusammenleben.

Alters- und Pflegeheim St. Martin | Tel. 062 205 52 52 |
> Alters- und Pflegeheim St. Martin
Webprojekte dyna.ch